Salzburger Land

surrendes Licht

Flora Schausberger – Sirrende Mücken im surrenden Licht

Die Grenzen zwischen Fiktion und Dokumentation fließen. 

Es gibt eine Dramaturgie, es ist wie ein Hörspiel, das man beim Gehen hört. Ich spreche einen Text, dazu hört man Atmosphäre, Originaltöne, aber auch künstlich erzeugte Klänge, die mit dem, was man sieht, nicht übereinstimmen.