Salzburger Land

Superfunk #7

Der Superfunk ist das Megaphon aus dem Supergau. In Kooperation mit der Radiofabrik Salzburg wird hier alles kanalisiert und im Radio ausgestrahlt, was wir vorab und vor Ort dort entdecken. Wem der Weg zu weit, die Landschaft zu schön, die Kunst zu viel oder das Sofa zu bequem ist, ist hiermit eingeladen, dennoch dabei zu sein und selbst zu beurteilen ob der Flachgau eine Superlandschaft für zeitgenössische Kunst ist.

Sendezeit: während des Festivals um 08:06 Uhr, 19:06 Uhr und von 01:06 Uhr bis 06:00 Uhr auf 107,5 FM oder im Radiofabrik-Livestream.

Am Morgen fangen wir Augenblicke aus dem Supergau ein und verarbeiten diese durch ein Aneinanderreihen zu einer Klangcollage. Abends wird live aus dem Supergau gesendet, dabei stehen die Gedanken rund um das Festival im Mittelpunkt. Unser Radiorad (dankenswerterweise zur Verfügung gestellt vom Radiofabrik-Außenstudio Pinzgau/Akzente Salzburg) ist mobil unterwegs und wenn mal nicht gesprochen wird, sind wir vielleicht mitten in einem Konzert dabei oder im Theaterstück. In den nächtlichen Stunden senden wir für alle Nachtschwärmer, Steinkauze und Nachtschattengewächse.

 

Sendungen verpasst? Einfach hier nachhören:

#7 Morgendliches Einschwingen
Mit Zukunft mit Zukunft, Georg Nussbaumer, Zaunbewegung, Supergau-Kiosk

#7 Abendliches Ausklingen
Mit Christina Steinböck, Martin Finnland (Nesterval), David Maier, Georg Nussbaumer, Mynth

#7 Nachtfahrt durch den Supergau