Straining Field
Installation, Land Art

In Straining Field beschäftigt sich die in Wien lebende Künstlerin Alice von Alten mit der Wahrnehmung von und dem Umgang mit Natur. Ausgewählt werden drei frei stehende Bäume, die eine besonders schräge oder verbogene Wuchsform vorweisen. Am Stamm oder einem Ast werden Seile/Spanngurte befestigt, im Erdboden verankert und straff gespannt. Es scheint als ob die Spanngurte, die für den menschlichen Eingriff stehen, verantwortlich seien für die Wachsform der Bäume. Es entsteht ein Spannungsfeld, das unser Verhältnis zu Natur und anderen Lebewesen in Zeiten des Klimawandels und der Globalisierung subtil aber kritisch hinterfragt.

14.–23.05.2021

Bus 150
St. Gilgen Schwand

In Straining Field beschäftigt sich die in Wien lebende Künstlerin Alice von Alten mit der Wahrnehmung von und dem Umgang mit Natur. Ausgewählt werden drei frei stehende Bäume, die eine besonders schräge oder verbogene Wuchsform vorweisen. Am Stamm oder einem Ast werden Seile/Spanngurte befestigt, im Erdboden verankert und straff gespannt. Es scheint als ob die Spanngurte, die für den menschlichen Eingriff stehen, verantwortlich seien für die Wachsform der Bäume. Es entsteht ein Spannungsfeld, das unser Verhältnis zu Natur und anderen Lebewesen in Zeiten des Klimawandels und der Globalisierung subtil aber kritisch hinterfragt.

© Lucie von Alten

Artist: Alice von Alten

Straining Field
Installation, Land Art

Bus 150
St. Gilgen Schwand
Belvedere Flachgau
Architektonische Intervention auf einem Tankstellendach

Bus 150
Hst. Strobl Busbahnhof
Bustopia
Performative und skulpturale Interventionen in Bussen und Haltestellen

Bus 150
Hst. Fuschl am See Ortsmitte
Das Gelbe vom Gau
Temporäre Skulptur

Bus 120
Hst. Seekirchen Kothäusl
Die Eisheiligen
Performance

Bus 120
Hst. Mattsee Ochsenharing
Erdmigration
Land Art

Bus 150
Hst. Fuschl am See Abzw. Eibensee
Gaugeläut
Komposition mit drei mobilen Kirchglocken in der Landschaft

Bus 120
Hst. Obertrum a.S. Seekirchner Straße
Heilige Scheiße
Partizipatives Theaterprojekt

Bus 120
Hst. Elixhausen Ursprung / HBLA
Here, Somewhere Else
Multimediales Chor-Konzert

Bus 120
Hst. Mattsee Seeparkplatz Nord
Here, Somewhere Else
Multimediales Chor-Konzert

Bus 120
Hst. Mattsee Seeparkplatz Nord
Metamorphosis
Installation

Bus 150
Hst. St. Gilgen Franzosenschanze
Sankt Peter
Immersives Theater­stück  

Bus 120
Hst. Seeham Matzing
Schiwiesen­symphonie
Zeit­skulptur im alpinen Raum

Bus 150
Hst. St. Gilgen Busbahnhof
Sirrende Mücken im surrenden Licht
Audiowalk am Wolfgangsee

Bus 150
Hst. Strobl Busbahnhof
Superort
Werkstatt und soziale Raumskulptur

Bus 150
Hst. Hof b. Sbg. Sportplatzstraße
Techno Scapes
Virtuelle und reale Landschaften im Smartphone-Kino

Bus 150
Hst. St. Gilgen Lueg
Tribunal
Sound- und Rauminstallation beim E-Spannwerk

Bus 120
Hst. Elixhausen Abzw. Mödlham
Zaunbewegung
Performance

Bus 120
Hst. Mattsee Außerhof
Zukunft mit Zukunft
Fahrrad-Erzähl-Werkstatt

Bus 120
Hst. Mattsee Ortsmitte